Arbeiten

Fotos: Brigida Gonzalez

Fotos: Brigida Gonzalez

2004
Wandbild in der „Aula am Murkenbach“
Böblingen

Auftraggeber:
Stadt Böblingen

Realisierung:
März bis Juli 2004 (einschließlich Vorstudien und Konzept):

Gebäude:
„Aula am Murkenbach“,
Schulzentrum am Murkenbach,
Murkenbachweg 2-12
D-71032 Böblingen

Als öffentlicher Ort dient die Halle für Veranstaltungen,
Festakte, Konzerte und Theateraufführungen.

Architektur:
Bauamt der Stadt Böblingen
Architekten Hinrichsmeyer und Bertsch, Böblingen

Die Intention war eine eigenständige künstlerische Arbeit zu schaffen, die sich darüber hinaus als Element im Raum in die architektonische-innenräumliche Situation integriert.

Das als extremes Querformat mit den Maßen 1,00 × 16,65 m (Höhe x Breite) konzipierte Bild hängt in einer Höhe von ca. 4 Metern über einer Reihung von Wandausschnitten und wird links von der Bühnenblende und rechts von der Balustrade flankiert. Die Arbeit bildet mit den sich in einem Abstand von 1 Meter darunter befindlichen schwarzen Flächen der Heizkörper eine grafische Einheit.

Die Grundstruktur des Bildes ist grafisch/konstruktiv angelegt. Neben Weiß und verschiedenen Grauwerten bestimmt Schwarz die Bildfläche, wodurch sich ein Bezug zu dem ebenfalls im Innenraum vorkommenden Schwarz ergibt.

Grazile zeichnerische Elemente erzeugen in Verbindung mit lasierend aufgetragenen Flächen eine komplexe räumliche Vielschichtigkeit. „Raum“ wird im Bild thematisiert durch das Nebeneinander von Durchblicken, Einblicken, Raumverdeckungen und Raumausschnitten, wodurch sich darüber hinaus thematisch Bezüge zur Architektur des Gebäudes als auch zu „Bühnenbild“ bzw. „Theater“ ergeben.

Maße:
1,00 × 16,65 m (Höhe x Breite)

Konstruktion:
Holzunterkonstruktion aus Keilrahmen, bespannt mit Leinwand, 7-teilig
Befestigung an der Wand durch Verschraubung

Technik:
Mischtechnik (Acryl, Kreide, Graphit) auf Leinwand